Doppelherzchen

Der einfach, ehrliche Zwillingsblog.
Sommerdrink6
Sommerdrink5
Zutaten für einen leckeren Sommerdrink

Mein Lieblings-Sommerdrink

Ich dachte immer, mir würde es nicht schwer fallen auf Alkohol zu verzichten. Aber gerade an schönen Sommertagen wenn man ganz gesellig auf dem Balkon oder der Terrasse sitzt, möchte ich so manches Mal gerne meine Apfelschorle gegen ein Glas Wein mit Eiswürfeln tauschen. Ich kann meine Herkunft einfach nicht abstreiten: der emsländische Suffkopf kommt in solchen Situationen einfach regelmäßig zum Vorschein… Aber Frau hilft sich natürlich – indem ruckzuck

Continue reading…

Herzchen in Sicht – Ultraschall Woche 6

Puh endlich hat es geklappt: Ich bin schwanger! Die erste Reaktion: Freude, Jubel, Umarmungen und Willkommensgrüße an das mikroskopisch kleine Pünktchen in mir. Doch schon bald stehe ich da und denke nur noch … „und jetzt?“ … Obwohl ich eine halbe Ewigkeit darauf hin gefiebert habe und eigentlich super vorbereitet sein müsste, fühle ich mich mit einem Schlag komplett überfordert. Zudem tauchen diese zahllosen Fragen in mir auf, die mich

Continue reading…

Süße Baby-Chucks

Ich gestehe: ich bin leidenschaftliche Chucks-Trägerin und besitze die beliebten Turnschuhe in zahlreichen Farben. Und wie die Mama so die Twins… auch meine Kleinen sollen im stilechten Outfit glänzen und dabei warme Füßchen behalten. Es ist ganz einfach! Alles, was du für diese niedlichen Chucks brauchst, ist ein wenig Wolle, eine Häkel- und Nähnadel, eine Schere und wenige Grundkenntnisse. Übrigens: auch als Geschenk zur Geburt sind diese selbstgemachten Fußwärmer der

Continue reading…

Mini Wundertüte zum Arbeitsstart

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und natürlich auch die Schwesterliebe 😉 Und wenn schon ein komplett neuer Lebensabschnitt ins Haus steht ist es quasi Pflicht eine kleine Aufmerksamkeit zu schicken. Also keine Ausreden! Rann an den Speck und schnell was neues Ausdenken. Meine Schwester ist 5 Jahre jünger als ich (was sie allerdings nicht davon abgehalten hat 15cm größer zu  werden und mir auf den Kopf zu spucken) und tritt nach

Continue reading…

Fantastisch so ein Feigenbrot

Meine Feigenbekanntschaft war quasi Liebe auf den zweiten Biss. Klar, getrocknet kannte ich das Superfood bereits aus der Weihnachtszeit, aber überzeugt hat sie mich in der Form so rein gar nicht. Umso besser, dass ich in einer gesundheitsbewussten Agentur arbeite, die uns Mitarbeitern jeden Morgen ein atemberaubendes Frühstück kredenzt. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an Carlos unseren Hausmeister, der das Ganze täglich in mühseliger Feinstarbeit auf die Beine

Continue reading…