Doppelherzchen

Der einfach, ehrliche Zwillingsblog.

Category Stories

Flieger grüß mir die Sonne – warum der Ikea-Karton zum Papp-Fluzeug wurde

Sind sie nicht cool unsere Grammy Piloten? Voller stolz haben wir gestern unseren selbstgebauten Flieger getestet und sind der Sonne entgegen geflogen – schließlich müssen wir schon mal für unseren Malle-Urlaub üben. Das Boarding verlief super. Mit einem PLUMPS nahmen die Twins in der gemütlichen Sofalounge Platz. Erste Klasse versteht sich 😉 Mit einem lauten „Brrrrrrmmmmbrmmmmm“ stimmten wir uns auf den Abflug ein und sind gedanklich sowas von abgehoben. Es

Continue reading…

CrunchyKirschkuchen
HefeteigOhneEi
KirschUndPfirsichBelaf
StreuselAufDenKuchenGeben
MuddiKaffe-Tafel

Crunchy Kirschkuchen – mit Cashewkern-Streuseln

Warum ihr erst jetzt wieder von mir lest? Ganz einfach: weil zu einer richtigen Pechsträhne, wie wir sie seit Anfang des Jahres erleben, auch ein kaputtes MacBook gehört, oder? Wenn schon denn schon – dann auch das volle Programm…*schnief, heul*. Immerhin funktioniert unser Backofen noch *undalleso:YEAH*, so dass ich unseren gestrigen Kaffee-Klön-Nachmittag unter Muttis und Kids mit einem knusprigen, Cashew-Kirschkuchen aufpeppen konnte. Hach war das schön alle mal wiederzusehen –

Continue reading…

Spielen, streiten, sabbeln – das alltägliche Miteinander unserer Zwillinge

Sie lieben und sie hassen sich: unsere Zwillingsjungs. Im einen Moment spielen sie noch zuckersüß und friedlich miteinander, lachen und quatschen was das Zeug hält und im nächsten Augenblick, muss man Sorge haben, dass sie sich nicht die Köpfe einhauen… Ja, unsere Doppelherzchen werden groß und die Action im Grammersdorf-Haus nimmt von Tag zu Tag zu. Immer wieder muss man sich etwas Neues einfallen lassen, um die Jungs bei Laune

Continue reading…

Von Winterdepressionen und Lagerkoller – die ehrlichen Worte einer Zwillingsmutter

Ich liebe meine Kinder. Ich liebe sie sehr. Beide gleich. Jeden auf seine Art. Mal mehr und mal weniger. Ja, ich liebe sie über alles auf der Welt und würde sie nie wieder hergeben – außer vielleicht mal ein Wochenende an Oma und Opa? Morgen vielleicht? Wie Winterdepressionen entstehen Zugegeben: momentan passiert im Hause Grammersdorf relativ viel. Was wohl auch an der wahnsinnig schnellen Entwicklung unseres Chillers liegt. Fast jeden

Continue reading…

Kitakampf gewonnen – Levi und Lasse werden in die Krippe gehen

Vielleicht meint es 2018 doch gar nicht so schlimm mit uns. Denn am Ende gestaltete sich der der Kampf um eine passende Kita doch wahnsinnig einfach – ganz ohne Ellenbogen, Dinkelkekse oder Schleimspur. Einfach nur dadurch, dass wir noch einmal ein offenes Ohr bekamen und uns ein Kompromiss angeboten wurde, mit dem wir zunächst einmal ganz gut leben können. Denn was wir nicht wussten: in unserer Wahlkita herrscht Personalmangel und

Continue reading…