Doppelherzchen

Der einfach, ehrliche Zwillingsblog.

Category Dinner

Ruckzuck Risotto – auch für Zwillingsmütter kochbar

Wer meint, dass man als Zwillingsmutter im Wochenbett nur noch den Lieferservice kommen lässt oder 5 Tage lang den gleichen Eintopf der Großoma mampft, der irrt. Denn obwohl wir das Glück hatten, dass sich die liebe Urgroßmutter mit Rouladen, Buletten und Co um unser leibliches Wohl gekümmert hat und ich zudem von einer lieben Freundin aus Berlin ein köstliches Carepaket von Gesund & Mutter bekam, war mir ab und zu auch einfach danach,

Continue reading…

Gefüllte Hähnchenbrust mit Gemüse-Pommes

Vegetarier, Veganer, Frutarier… der Verzicht auf tierische Produkte liegt total im Trend. Und auch ich habe 9 Jahre meines Lebens auf Fleisch verzichtet – bis ich meinen Mann kennenlernte und er mich eines besseren belehrte (immerhin hat er dafür 2 Jahre gebraucht ;-)) Und typisch Janna, war das genau zu der Zeit, in der sich immer mehr Kollegen und Freunde von Schnitzel und Co trennten oder sich gar entschlossen den Tierprodukten komplett „Goodbye“ zu sagen. Ich musste

Continue reading…

Köstliche Kürbissuppe für kühle Herbsstage

Hach, ich mag den Herbst. Gerade jetzt für die Schonphase eine ideale Jahreszeit. Schließlich fällt es erheblich leichter mit Kuscheldecke und einer Tasse Tee auf dem Sofa herumzulümmeln wenn es draußen regnet und stürmt. Aber auch bei Sonnenschein zeigt sich der Vorbote des Winters von seiner schönsten Seite: überall leuchtend bunte Blätter, Eicheln und Kastanien, die man zu Deko-Zwecken sammeln kann und an jeder Ecke gibt es köstliche Kürbisse zu kaufen. Warum

Continue reading…

Curry-Quinoa mit Hähnchen, Rosinen und Joghurt-Dipp
Wie man ein Curry-Quinoa zubereitet
Geschnibbeltes Gemüse wird angebraten
Quinoa aufkochen

Curry-Quinoa – eine orientalische Geschmacksreise

Hach… eigentlich wollte ich noch so viel reisen. Ganz oben auf meiner Wunschliste stehen noch Indien, Thailand, Vietnam und wenn wir irgendwann mal im Lotto gewinnen sollten auch gerne noch die Philippinen. Aber das wird wohl nun erstmal nichts. Mit Zwillingen wird so eine Indien-Reise selbst mir zu anstrengend – von den hygienischen und medizinischen Umständen dort mal abgesehen, denn die sind garantiert nicht Babyfreundlich. Deshalb muss ich nun wohl vorerst

Continue reading…

Köstliche Kohlrouladen mit Reis

Es soll Menschen geben, die bei dem Wort „Kohl“ an lästige Diäten, üblen Geruch und ordentlich Alarm im Darm denken müssen. Ich hingegen habe das Bild von köstlich duftenden, gefüllten Kohlblättern vor mir, die mit Reis oder Kartoffeln serviert werden und einfach himmlisch schmecken. Okay, ich gebe zu: man riskiert eine Schwebedecke am Abend, aber da es sich um wenige Kohlblätter handelt und nicht um einen kompletten Eintopf, können auch

Continue reading…

  • 1 2